Herzinsuffizienz
Brandaktuell

Hohe Zufriedenheit mit Telemonitoring

Eine kürzlich durchgeführte Befragung ergibt eine hohe Zufriedenheit und Akzeptanz im Umgang mit einem E-Health-Portal für das Telemonitoring bei Herzinsuffizienz. Das gilt für PatientInnen und medizinisches Personal gleichermaßen. Durchgeführt wurde die Befragung im Rahmen des [mehr]

Medflex-Lösung Telekonsil
Beliebt

Medflex-Plattform auf Expansionskurs

Die medizinische Kommunikationsplattform Medflex des gleichnamigen Unternehmens verzeichnet erstmals 200.000 Nutzer – Ärzte, Zahnärzte, Psychotherapeuten, Heilberufler und Patienten. Das entspricht einem Nutzerwachstum von 150 Prozent. Vor dem Hintergrund des starken Wachstums verstärkt das Unternehmen mit [mehr]

Arzt in Videokonsultation
Brandaktuell

Hoher Informationsbedarf zur Videosprechstunde

Eine aktuelle Befragung der Stiftung Gesundheitswissen zum Thema Videosprechstunden verdeutlicht: Viele PatientInnen haben noch keine Erfahrung mit der Videosprechstunde und wünschen sich mehr Informationen vor der ärztlichen Konsultation am Bildschirm. Videosprechstunden und Fernbehandlungen waren lange [mehr]

Arzt zeigt rote Karte
Brandaktuell

Umfrage: Digitaler Stillstand in Arztpraxen

Den Ergebnissen einer repräsentativen Umfrage zufolge ist die Mehrheit der niedergelassenen Ärzte in Deutschland digitalen Leistungen gegenüber skeptisch eingestellt. So planen fast zwei Drittel (63,5 Prozent) in absehbarer Zeit keine Einführung von Videosprechstunden. Das Meinungsforschungsinstitut [mehr]

Brandaktuell

Eine Million Videosprechstunden

Eine Million Videosprechstunden sind seit dem Beginn der Pandemie über arztkonsultation.de durchgeführt worden. Die meisten dieser Sitzungen fanden im Bereich der Psychotherapie statt. 537.294 Videosprechstunden wurden im Jahr 2021 mit arztkonsultation.de realisiert, 454.507 weitere waren [mehr]

Gruppe Mediziner*innen und Mitarbeitende im Gesundheitswesen
Feature Beitrag unten

Was sich 2022 im Gesundheitswesen ändert

Mehr Funktionen für die elektronische Patientenakte, der „gelbe Schein“ wird weiter digitalisiert. Das Jahr 2022 bringt für Ärzte und Mitarbeitende im Gesundheitswesen viele Neuerungen mit sich. Die Stiftung Gesundheitswissen hat alle wesentlichen Punkte zusammengefasst. Das [mehr]