News Ticker

Medizin & Technik

Ärztetag fordert bessere Notfallversorgung

26. Mai 2017

Die Zahl der Patienten, die eine Notaufnahme oder Notfallpraxis in Anspruch nehmen, hat sich in den letzten zehn Jahren verdoppelt. Der 120. Deutsche Ärztetag in Freiburg fordert angesichts dieser Entwicklung einen konsequenten Ausbau sektorenübergreifender ...[mehr]

Neues Telemedizin-Projekt für eine gesunde Lunge

26. Mai 2017

Von telemedizinischer Unterstützung profitieren ab Juni 2017 lungenkranke Patienten in den Regionen Koblenz und Mittelrhein-Westerwald. Mit Unterstützung der Initiative Gesundheitswirtschaft des Landes Rheinland-Pfalz wird dort eine App zur innovativen Gesundheitsversorgung ...[mehr]

Router als Wegweiser für Rettungswagen

23. Mai 2017

Daten aus Bussen der Cottbusverkehr GmbH sollen künftig die Wegplanung von Rettungswagen in Cottbus verbessern. Bereits seit einigen Monaten ist jeder fünfte Bus der Verkehrsgesellschaft  mit drahtlosen Routern der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus – ...[mehr]

Nur Impfung bietet wirksamen Zeckenschutz

22. Mai 2017

Wer in ein Risikogebiet für Zeckenstiche reist und dort Outdoor-Aktivitäten plant, sollte sich vorab impfen lassen. Hautschutzmittel alleine reichen als Zeckenschutz nicht aus, warnen Experten vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt. Wanderurlaub, Radfahren, Camping: ...[mehr]

Künstliche Intelligenz unterstützt Fachärzte

19. Mai 2017

Das Hamburger Unternehmen Fuse-AI beschäftigt sich mit dem Einsatz Künstlicher Intelligenz und den Möglichkeiten intelligenter Bilderkennung in der Medizin. Unterstützt werden die Spezialisten im Rahmen des Kooperationsprogramms „TechBoost“ von der Deutschen Telekom. ...[mehr]

Was an Arztinformationssystemen geschätzt wird

19. Mai 2017

Welche Features eines Informationssystems erleichtern dem Arzt und seinem Praxisteam wirklich den Arbeitsalltag? Der Anbieter CompuGroup wollte es genauer wissen und befragte hierzu seine Kunden. Der für das Arztinformationssystem zuständige Geschäftsbereich der CompuGroup ...[mehr]

Vom Klemmbrett zum Tablet

18. Mai 2017

Wie digitale Helfer die Optimierung von Klinikprozessen unterstützen, erläutert Mike Finckh in seinem aktuellen Gastbetrag für mednic.de. Mike Finckh ist Geschäftsführer der  Concept International GmbH, einem spezialisierten IT-Distributor und Assemblierer für ...[mehr]

Schlaganfall: Software sagt Therapie-Erfolg voraus

18. Mai 2017

Eine Software soll künftig dabei helfen, den Schweregrad eines Schlaganfalls anhand der CT-Bildgebung abzuschätzen. Dadurch sollen Patienten ermittelt werden, die von einer Katheter-Behandlung nicht mehr profitieren. Der Computer könnte die Erfolgschancen der Therapie sogar ...[mehr]

Home Monitoring senkt Risiken bei Herzinsuffizienz

12. Mai 2017

Einer aktuellen Metastudie zufolge mindert der Einsatz eines telemedizinischen Fernnachsorgesystems das Fortschreiten von Herzinsuffizienz und damit das Sterberisiko. In der Fachzeitschrift European Heart Journal wurden kürzlich die Ergebnisse der Metastudie „Truecoin“ ...[mehr]

Mehr Patientenrechte bei E-Health gefordert

11. Mai 2017

In seinem Bericht zu den wichtigsten Entwicklungen im Gesundheitswesen in den vergangenen drei Jahren fordert der Patientenbeauftragte der Bundesregierung Staatssekretär Karl-Josef Laumann weitreichendere Patientenrechte bei der Digitalisierung im Gesundheitswesen. Mit dem ...[mehr]
1 2 3 18