Wissenschaftlerin hält Reagenzglas mit vergrößerter DNA-Doppelhelix
Brandaktuell

Algorithmus gegen Gen-Defekte

Ein Deep Learning Algorithmus sorgt jetzt dafür, dass bei der RNA-Sequenzierung einzelner Zellen genauer gearbeitet werden kann. Gibt ein bestimmtes Gen kein Signal von sich, ist feststellbar, ob das einen biologischen oder einen technischen Grund [mehr]

Stark vergrößerte Muskelfaser im Querschnitt
Brandaktuell

Muskelzellen wissen, wie spät es ist

Deutsche Wissenschaftler haben ein Stoffwechselnetzwerk entdeckt, das wider Erwarten nicht durch das Gehirn, sondern über die ‚innere Uhr‘ der Muskelzellen gesteuert wird. Die Erkenntnisse könnten Fortschritte im Kampf gegen die Volkskrankheit Diabetes voranbringen. Quasi alle [mehr]

Illustration von menschlichen Zellen
Forschung

Mit Nanokugeln Krebszellen bekämpfen

Aus Proteinen selbstständig gebildete Nanokugeln sollen bald dazu beitragen, dass Untersuchungen noch genauer werden. Langfristig könnten damit Immunzellen genetisch so verändert werden, dass sie Krebszellen gezielt zerstören. Wie verleiht man Zellen neue Eigenschaften ohne ihren [mehr]

Westliche Honigbiene
Forschung

Hyposensibilisierung hilft nicht immer

Präparate, die zur Hyposensibilisierung bei Bienenstichallergien eingesetzt werden, enthalten nicht immer alle relevanten Giftbestandteile. Forscher fordern deshalb Präparate mit genau den Allergenen, auf die Allergiker reagieren. Der Sommer ist im Anmarsch, und mit ihm beginnt [mehr]