Jens Finnern (Management Systems GmbH) und Adesso-Vorstand Christoph Junge
Beliebt

Adesso wächst im Healthcare-Markt

Der IT-Dienstleister Adesso übernimmt die Management Systems GmbH in Neumünster. Mit der Übernahme soll der Geschäftsbereich Health weiter wachsen. Der IT-Dienstleister Adesso übernimmt 90 Prozent der Anteile an der Management Systems GmbH in Neumünster, einem [mehr]

Stethoskop auf 100 Euro-Geldschein
Beliebt

Privatvermögen sorgen für Gesundheitsmarkt-Boom

Die Berater von PricewaterhouseCoopers (PwC) sprechen hinsichtlich Finanzinvestitionen von einem weiterhin boomenden Gesundheitsmarkt. Kapitalbeteiligungsgesellschaften stecken ihre Gelder bevorzugt in Pflegeeinrichtungen, Pflegeheimimmobilien und in zahnmedizinische Versorgungszentren. Während gesellschaftlich darüber diskutiert wird, ob die Interessen von Finanzinvestoren [mehr]

Erfassung medizinischer Daten mittels Apps und Tablet-PC
Beliebt

Patienten treiben digitalen Wandel voran

Das Beratungsunternehmen Deloitte geht in seinem aktuellen Report „Digitalisierung des Gesundheitsmarkts“ davon aus, dass Patienten und Verbraucher den digitalen Wandel im Healthcare-Bereich vorantreiben. Die gesetzlichen Krankenkassen sind wichtige „Gestalter“. Wer in nahezu allen Belangen des [mehr]

Beliebt

Ärzte mit Passwortproblem

Patientendaten in Gefahr: Viele Ärzte in Deutschland gehen zu nachlässig den Passwörtern in ihren Praxen um. Zu diesem alarmierenden Ergebnis kommt eine jetzt veröffentlichte Untersuchung zur IT-Sicherheit im Gesundheitssektor im Auftrag der Versicherungswirtschaft. Der Untersuchung [mehr]

Beliebt

TI als Service für Krankenhäuser

Concat und Nexus wollen künftig gemeinsam Krankenhäuser ans das digitale Gesundheitsnetz anschließen. Damit sollen die Kliniken vorbereitet sein, künftige Anwendungen nutzen zu können. Zu diesen Anwendungen zählen der eMedikationsplan (eMP), das Notfalldatenmanagement (NFDM), die qualifizierte [mehr]

Heliport am Universitätsklinikum Aachen
Beliebt

KRITIS im Krankenhaus ist machbar

Zum mittlerweile sechsten Mal trafen sich in Dresden Informations-Sicherheitsbeauftragte und Sicherheits-Experten aus Krankenhäusern zum „KRITISchen Stammtisch“. Im Mittelpunkt der Gesprächsrunde standen insbesondere Tipps für den Fokus auf Kernprozesse, den Antrag auf Fördergelder und den Umgang [mehr]