Ärztin in Videosprechstunde
Brandaktuell

Einsatz der Videosprechstunde erweitert

Niedergelassene Ärzte können jetzt auch bislang unbekannten Patienten eine Videosprechstunde anbieten. Auch für die psychotherapeutische Betreuung und die Versorgung von Pflegebedürftigen kann nun Videotechnik genutzt werden. Lange Anfahrtswege und überfüllte Wartezimmer können sich seit Oktober [mehr]

Gesundheitskarte mit Paragraphenzeichen
Beliebt

Streit um Gematik-Macht voll entbrannt

Kassen- und Ärzteverbände sind empört über die geplante Machtübernahme des Bundesgesundheitsministeriums in der IT-Projektgesellschaft Gematik. Einen Schuldigen für die bisher nur im Schneckentempo erzielten Fortschritte haben die bisherigen Gematik-Gesellschafter schon gefunden: die Industrie. Das Bundesgesundheitsministerium [mehr]

Arzt steht vor E-Mail-Symbolen
Brandaktuell

KIS jetzt mit zertifizierten E-Arztbrief

Der KIS-Anbieter i-Solutions Health GmbHhat das KV-Connect Audit „E-Arztbrief“ bei der KV Telematik sowie das Zulassungsverfahren der KBV für die KIS-Abrechnungslösung „ClinicCentre Billing (OPD)“ erfolgreich abgeschlossen. Arztbriefe können nun sicher elektronisch an Zuweiser versendet und [mehr]

Arzt vor einer virtuellen Wand mit einem Netzwerk von Patienten
Brandaktuell

12.000 Arztpraxen mit TK-Safe-Anschluss

Die Techniker Krankenkasse (TK) hat mit der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) eine Vereinbarung getroffen, wonach 12.000 Arztpraxen Anschluss an die von der TK angebotenen, elektronischen Gesundheitsakte „TK-Safe“ erhalten werden. Die Infrastruktur für die Datenspeicherung kommt vom [mehr]

Hand ragt aus Papierberg heraus
Medizin & Technik

Bürokratielast für Ärzte steigt

Laut einer Erhebung der Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) wachsen die bürokratischen Aufgaben für niedergelassene Ärzte fortgesetzt. Eine Chance, Bürokratie abzubauen, sieht die KBV in der Digitalisierung. Zum dritten Mal hat die KBV in Kooperation mit der [mehr]

Ärztin konferiert über Tablet-PC mit einer Patientin
Unternehmen

Video-Sprechstunde von KBV zertifiziert

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) führt sprechstunde.online jetzt als zertifizierten Videodienstanbieter auf ihrer Internetseite auf. Ärzte können die Video-Sprechstunde dadurch anhand der entsprechenden EBM-Ziffern mit der jeweiligen Kassenärztlichen Vereinigung abrechnen. Die Video-Sprechstunde der Deutschen Arzt AG [mehr]