Mediziner-Team bei der Visite
Brandaktuell

Facharzt-Rat mittels Datenbrille

Visiten, Konsile und Patientenbeurteilungen beanspruchen in Krankenhäusern viele Ressourcen. Eine spezielle Datenbrille ermöglicht es, dass medizinische Fachkräfte an unterschiedlichen Abläufen audiovisuell teilnehmen – ohne physische Anwesenheit. Um Kollegen vor Ort zu unterstützen, kommt eine Datenbrille [mehr]

Brandaktuell

Telekom startet sichere Arzt-Mail

Die Deutsche Telekom startet im Februar ihren Fachdienst Kommunikation im Medizinwesen (KIM). KIM verbindet alle Teilnehmer der Telematik-Infrastruktur. Patientendaten sind geschützt. Der Arztbrief auf Papier hat mit dem neuen Fachdienst ausgedient. Ärzte oder Zahnärzte tauschen [mehr]

bvitg-Geschäftsführer Sebastian Zilch
Beliebt

Verbesserungsbedarf bei der Cloud-Nutzung

Die Nutzung von Cloud-Lösungen hat sich weltweit etabliert – nicht jedoch im deutschen Gesundheitswesen. Der Bundesverband Gesundheits-IT (bvitg) fordert deshalb jetzt bundesweit einheitliche Richtlinien und Rahmenbedingungen. Aktuelle Daten können im Gesundheitsbereich die Patientenversorgung verbessern sowie [mehr]

Messenger-App Siilo in Nutzung
Healthcare

Klinik-Verbund testet Messenger-App

Messenger-Apps können in Krankenhäusern gut zur kurzfristigen, internen Abstimmung eingesetzt werden. Sie müssen dafür aber strenge Datenschutz-Regeln erfüllen. In Hessen wird das jetzt getestet. Das St. Josefs-Hospital ist ein Akutkrankenhaus in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden. [mehr]