Brandaktuell

Patientendaten sicher nutzen

Eine Software für die sichere Nutzung von Patientendaten hat das Startup Bitcare entwickelt. Mithilfe der Open-Source-Software der beiden ehemaligen Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM) Dr. Florian Kohlmayer und Andreas Lehmann lassen sich unterschiedliche medizinische [mehr]

Beliebt

Ärzte mit Passwortproblem

Patientendaten in Gefahr: Viele Ärzte in Deutschland gehen zu nachlässig den Passwörtern in ihren Praxen um. Zu diesem alarmierenden Ergebnis kommt eine jetzt veröffentlichte Untersuchung zur IT-Sicherheit im Gesundheitssektor im Auftrag der Versicherungswirtschaft. Der Untersuchung [mehr]

Pierluigi Nicotera, Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen und Michael Backes, Helmholtz-Zentrum CISPA (Foto: DZNE)
Brandaktuell

Patientendaten-Sicherheit wird erforscht

Informatiker und Mediziner erforschen künftig gemeinsam die sicherere Verarbeitung von Patientendaten. Die Daten werden für bessere Behandlungsmethoden etwa bei Demenz, Schlaganfällen oder Krebserkrankungen benötigt. Weltweit erheben Wissenschaftler Patientendaten, um etwa für die Volkskrankheiten wie Demenz, [mehr]