Detailaufnahme Forschungslabor
Beliebt

Algorithmus erkennt Krebsmetastasen

Münchner Forscher haben einen Algorithmus entwickelt, der automatisiert Metastasen erkennt. Die neue Technologie findet sogar einzelne streuende Krebszellen im Körper. Forschende des Helmholtz Zentrum München, der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) und der Technischen Universität München (TUM) [mehr]

ösung „AI-Rad Companion Brain MR“
Beliebt

KI-basierte MRT-Assistenten

Siemens Healthineers bringt zwei auf Künstlicher Intelligenz (KI) basierende Software-Assistenten auf den Markt, die Radiologen bei Magnetresonanztomographie-Untersuchungen der Körperregionen Gehirn und Prostata von Routinetätigkeiten entlasten sollen. Die neue Lösung segmentiert automatisch das Gehirn auf MRT-Bildern, [mehr]

Brandaktuell

Deep Learning für schnelle Leber-Analyse

Ein neuer Deep Learning Algorithmus könnte Radiologen in Zukunft bei der Magnetresonanztomografie-Untersuchung der Leber assistieren und die zeitaufwändige Analyse deutlich beschleunigen. Erste Ergebnisse sind vielversprechend. Zudem lässt sich das Verfahren auch auf andere diagnostische Fragestellungen [mehr]

Healthcare

Präzisere Bilder bei der MR-Untersuchung

Technologien zur Patientenüberwachung und Korrektur von Patientenbewegungen bei MR-Untersuchungen haben jetzt Siemens Healthineers und KinetiCor vorgestellt. Die strategische Zusammenarbeit der beiden Unternehmen beinhaltet die gemeinsame Entwicklung eines In-Bore-MR-Kamerasystems zum Ausbau der Präzisionsmedizin. Bei einer MR-Untersuchung [mehr]

Illustration von menschlichen Zellen
Forschung

Mit Nanokugeln Krebszellen bekämpfen

Aus Proteinen selbstständig gebildete Nanokugeln sollen bald dazu beitragen, dass Untersuchungen noch genauer werden. Langfristig könnten damit Immunzellen genetisch so verändert werden, dass sie Krebszellen gezielt zerstören. Wie verleiht man Zellen neue Eigenschaften ohne ihren [mehr]