Videomeeting im Homeoffice
Beliebt

Hilfe bei Videomeeting-Stress

Eine neue Krankheit ist da: Sind Beschäftigte durch die ständige Teilnahme an Videokonferenzen stark erschöpft, spricht man von “Zoom-Fatigue”. Das Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG) hat sich des Themas angenommen. [mehr]

Brandaktuell

Frisches Kapital für HelloBetter

HelloBetter hat eine Series-A-Finanzierungsrunde abgeschlossen und sechs Millionen Euro eingesammelt. Das Unternehmen ist auf digitale Therapiekurse zur Prävention und Behandlung psychischer Erkrankungen spezialisiert und will nun weiter expandieren. Die Finanzierungsrunde wurde von zwei neuen Investoren [mehr]

Nutzung der DiGA von HelloBetter
Beliebt

Burnout-Behandlung mittels DiGA

Ein Therapiekurs gegen Stress und Burnout ist jetzt vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) als Digitale Gesundheitsanwendung (DiGA) zugelassen worden und kann somit auf Rezept verordnet werden. Der Therapiekurs „HelloBetter Stress und Burnout“ ist [mehr]

Kein Bild
Brandaktuell

WHO erkennt Burn-out an

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) erkennt künftig den Burn-out als Krankheit an. In den überarbeiteten internationalen klinisch-diagnostischen Leitlinien, dem ICD-11, der 2022 erscheint, definiert sie Burn-out erstmals als Syndrom, dessen Ursachen in übermäßiger Belastung am Arbeitsplatz zu [mehr]

Kein Bild
Healthcare

Viele Grundschullehrer sind krank

Stress belastet viele Lehrkräfte in Grundschulen: Vier von zehn Lehrern sind dauermüde und erschöpft. Lärm, fehlende Erholung und schwierige Schüler sind die Kerfaktoren, warum Grundschullehrer erkranken. Gerade nahen in allen Bundesländern die Sommerferien oder sie [mehr]