Zivilisationskrankheit Burn-out
Brandaktuell

WHO erkennt Burn-out an

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) erkennt künftig den Burn-out als Krankheit an. In den überarbeiteten internationalen klinisch-diagnostischen Leitlinien, dem ICD-11, der 2022 erscheint, definiert sie Burn-out erstmals als Syndrom, dessen Ursachen in übermäßiger Belastung am Arbeitsplatz zu [mehr]

Mehr Sicherheitsinformationen: Die Nutzung eines Smartphones ist für viele Senioren heute eine Selbstverständlichkeit. (Foto: © dolgachov/123rf.com)
Brandaktuell

Mehr Cyber-Sicherheit für Senioren

Im Alltag älterer Menschen spielen Internet und Mobilkommunikation längst eine große Rolle. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erweitert deshalb jetzt seine Angebote für Senioren. Die Zeiten, in denen ältere Bürger moderner IT-Technik [mehr]

Junge Frau mit E-Zigarette
Brandaktuell

E-Zigarette gefährdet Kinder und Jugendliche

Über die schädliche Wirkung der der E-Zigarette herrscht weitverbreitet Unkenntnis. Die Verharmlosungsstrategie der Tabakindustrie geht auf, warnt die Deutsche Lungenstiftung anlässlich des Weltnichtrauchertags 2019. Kinder und Schwangere besser vor den schädlichen Einflüssen von Tabakrauch und [mehr]

Beratung in moderner Apotheke
Brandaktuell

Apotheken sehen Digitalisierung positiv

Laut einer aktuellen Studie der Online-Marktforschung Aposcope sind 49 Prozent der Apotheken-Inhaber und 63,5 Prozent der Filialleiter der Ansicht, dass sich Apotheken auch im Digitalzeitalter erfolgreich geschäftlich positionieren können. Eine breite Mehrheit sieht jedoch auch [mehr]