Nutzung eines Faxgerätes
Brandaktuell

Telefax ist Tabu für Gesundheitsdaten

Mit einem Telefaxgerät Patienteninformationen oder andere Gesundheitsdaten zu übermitteln, ist rechtswidrig. Darauf weist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit in Bremen hin.  Die Aufsichtsbehörde begründet ihren Hinweis mit dem mangelnden Schutzniveau von Faxsendungen beim Empfang, [mehr]

PC-Tastatur und Stethoskop
Beliebt

eAU-Zulassung für Meierhofer-KIS

Als einer der ersten KIS-Anbieter hat das Unternehmen Meierhofer von der KBV die offizielle Zulassung für die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) erhalten. Die Anforderungen zur Anbindung an die Telematikinfrastruktur (TI) können Kliniken dadurch ohne Zeitdruck umsetzen. [mehr]

Brandaktuell

Kurznachrichten mit dem TI-Messenger

Die Gematik will einheitliche Standards für einen so genannten Telematikinfrastruktur-Messenger (TI-Messenger) entwickeln. Erste Marktlösungen könnte es bereits im Frühjahr 2022 geben. Die meisten Menschen nutzen Messenger-Dienste, denn sie sind schnell, praktisch und einfach. Diese Vorteile [mehr]

Moderne Praxis-Rezeption
Beliebt

Concat als KIM-Anbieter zugelassen

Die Gematik hat den Managed Service Provider Concat AG als Anbieter des KIM-Fachdienstes (Kommunikation im Medizinwesen) zugelassen. Ab sofort können Krankenhäuser und Leistungserbringer bei Concat eigene KIM-Adressen bestellen. KIM ermöglicht es allen Teilnehmern im deutschen [mehr]

Brandaktuell

Telekom startet sichere Arzt-Mail

Die Deutsche Telekom startet im Februar ihren Fachdienst Kommunikation im Medizinwesen (KIM). KIM verbindet alle Teilnehmer der Telematik-Infrastruktur. Patientendaten sind geschützt. Der Arztbrief auf Papier hat mit dem neuen Fachdienst ausgedient. Ärzte oder Zahnärzte tauschen [mehr]

Moderne Klinik-Lobby
Brandaktuell

Gematik bestätigt TI-Fachanwendungen

Der Lösungsanbieter Meierhofer AG hat von der Gematik die Bestätigung für seine TI-Fachanwendungen erhalten. Sie müssen laut Gesetzgeber seit Jahresanfang 2021 von den Krankenhäusern verpflichtend umgesetzt werden. Der in München ansässige Lösungsanbieter für die digitale [mehr]