Leipziger Mediziner Dr. Robert Stöhr
Beliebt

Big Data unterstützt Akutversorgung

Big Data-Analysen zur Prozessteuerung haben mit dazu beigetragen, dass in der Notaufnahme des Evangelischen Diakonissenkrankenhauses in Leipzig auch in der Lockdown-Zeit die Versorgung der Bevölkerung jederzeit sichergestellt war. Die interdisziplinäre Notaufnahme des Diakonissenkrankenhauses versorgt im [mehr]

Notfallmediziner im Einsatz
Gastbeitrag unten

Erfassung von Biosignalen für EEG verbessert

Bei neurologischen Notfällen spielen der Zeitfaktor und der Zugriff auf speziell geschultes Fachpersonal eine entscheidende Rolle. Nach Einschätzung des Medizintechnik-Spezialisten Bittium kann auch eine neue Lösungsgeneration mobiler EEGs zur Lösung dieser Herausforderungen beitragen. Laut der [mehr]

Notaufnahme-Schwester mit Anamnesebogen
Beliebt

Neuer Anamnesebogen bei COVID-19-Verdacht

Die medizinische Dokumentation der Verdachtsabklärung auf COVID-19 soll erleichtert und effizienter werden. Die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) stellt hierfür einen neu entwickelten Anamnesebogen zur Verfügung.  „Unser Ziel ist, die Dokumentation in [mehr]

Beatmungsgerät
Brandaktuell

Beatmungsgerät für kleine Budgets

Ein Team der ETH Zürich arbeitet an der Entwicklung eines neuen Beatmungsgeräts. Es soll kostengünstig, modular und intuitiv zu bedienen sein. Das ETH-​Team will damit den weltweit herrschenden Mangel an Beatmungssystemen mildern. Herzstück des neuen [mehr]

Notfallmediziner
Brandaktuell

Notfallmediziner kritisieren Spahn-Pläne

Das Bundesgesundheitsministerium will die Notfallversorgung effizienter machen. Die Planungsentwürfe hierfür werden von der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) jedoch kritisiert. Der Gesetzesvorschlag aus dem Hause Spahn sieht drei Dinge vor: Die Einführung eines [mehr]

Rettungshubschraubereinsatz auf einer Landstraße
Beliebt

Verbesserter Notruf im O2-Netz

Telefónica Deutschland unterstützt ab sofort das neue Notrufsystem AML (Advanced Mobile Location), das eine genaue Ortung von Hilfesuchenden erlaubt. Die neue Technik steht allen Kunden von Telefónica Deutschland zur Verfügung, die ein Endgerät mit Android-Betriebssystem [mehr]