Binect-Vertriebsleiter Jürgen Kneißl
Feature Beitrag Startseite

Weniger Kosten-Ballast für Kliniken

Die Bundesnetzagentur hat einer massiven Erhöhung der Briefporto-Preise zugestimmt. Das hat für die teils noch stark briefgebundenen Bereiche in der Gesundheitsbranche spürbare Auswirkungen. Jürgen Kneißl, Leiter Vertrieb und Marketing des Geschäftspost-Spezialisten Binect, sagt jedoch: Kosteneinsparungen [mehr]

Brandaktuell

IAM Cloud-Plattform für das Gesundheitswesen

Gemeinsam mit Microsoft hat Imprivata nun die erste Ende-zu-Ende verschlüsselte Identity- und Access-Management (IAM) Cloud-Plattform für das Gesundheitswesen entwickelt. Damit sollen klinische Anwender Cloud-Technologien besser nutzen können. Die IAM Cloud-Plattform ermöglicht Imprivata-Kunden aus dem Gesundheitswesen [mehr]

Beliebt

Ärzte mit Passwortproblem

Patientendaten in Gefahr: Viele Ärzte in Deutschland gehen zu nachlässig den Passwörtern in ihren Praxen um. Zu diesem alarmierenden Ergebnis kommt eine jetzt veröffentlichte Untersuchung zur IT-Sicherheit im Gesundheitssektor im Auftrag der Versicherungswirtschaft. Der Untersuchung [mehr]

Beliebt

TI als Service für Krankenhäuser

Concat und Nexus wollen künftig gemeinsam Krankenhäuser ans das digitale Gesundheitsnetz anschließen. Damit sollen die Kliniken vorbereitet sein, künftige Anwendungen nutzen zu können. Zu diesen Anwendungen zählen der eMedikationsplan (eMP), das Notfalldatenmanagement (NFDM), die qualifizierte [mehr]

Beliebt

Blockierte Notaufnahmen

Auch zu den regulären Sprechzeiten in Arztpraxen suchen Patienten immer häufiger die Notaufnahmen in Krankenhäusern auf, selbst wenn sie nicht schwer erkrankt sind. Das wird zu einem zunehmenden Problem für die Abläufe in den Notaufnahmen. [mehr]