iPhone mit geöffneter Health-App
Brandaktuell

Apple macht Gesundheitsdaten teilbar

Ab dem kommenden Mobil-Betriebssystem iOS 15 wird es möglich, Informationen zur Herzfrequenz und weitere Gesundheitsinfos nicht nur mit Medizinern zu teilen. Mit iOS 15 können iPhone und Apple Watch Nutzer ihre aufgezeichneten Gesundheitsdaten mit medizinischen [mehr]

Brandaktuell

Insulinbildung per Smartwatch steuern

Lässt sich die Insulinbildung bald per Smartwatch steuern? Möglicherweise ja, denn Forschende haben einen Genschalter entwickelt, der sich mit dem grünen LED-Licht handelsüblicher Smartwatches betätigen lässt. LED-Dioden sind in viele aktuelle Sportuhren oder Smartwatches integriert. [mehr]

Ulmer Corona-Forschende
Beliebt

Erst Corona und dann Diabetes

Forschende der Ulmer Universitätsmedizin konnten in einer Studie nachweisen, dass SARS-CoV-2 bei gravierenden Krankheitsverläufen die insulinproduzierenden Beta-Zellen der Bauchspeicheldrüse infiziert.  Dies erklärt möglicherweise das Auftreten von Diabetes-ähnlichen Krankheitssymptomen von COVID-19-Patienten sowie die Verschlechterung des Zuckerstoffwechsels [mehr]

Stark vergrößerte Muskelfaser im Querschnitt
Brandaktuell

Muskelzellen wissen, wie spät es ist

Deutsche Wissenschaftler haben ein Stoffwechselnetzwerk entdeckt, das wider Erwarten nicht durch das Gehirn, sondern über die ‚innere Uhr‘ der Muskelzellen gesteuert wird. Die Erkenntnisse könnten Fortschritte im Kampf gegen die Volkskrankheit Diabetes voranbringen. Quasi alle [mehr]

Blutzucker-Sensor am Oberarm
Healthcare

DAK zahlt Spezial-Sensor für Diabetiker

Als erste Krankenkasse übernimmt die DAK-Gesundheit jetzt für Kinder ab vier Jahren und Jugendliche mit Typ-1-Diabetes die Kosten für einen neuen Hightech-Sensor. Auch Erwachsene mit intensiver Insulintherapie erhalten unter bestimmten Voraussetzungen das Angebot „FreeStyle Libre“ [mehr]