MediCargo
Feature Beitrag unten

ADAC Luftrettung setzt auf Drohnenlogistik

Für eilige Blut- und Medikamententransporte entwickeln die ADAC Luftrettung und der DRK-Blutspendedienst gerade eine Drohnenlogistik. Das erfolgreiche Projekt könnte schon bald in den kommerziellen Regelbetrieb für Kliniken in ganz Deutschland übergehen. Die ADAC Luftrettung und [mehr]

Kein Bild
Brandaktuell

Notarzt soll im Multikopter kommen

Als weltweit erste Luftrettungsorganisation prüft die ADAC Luftrettung den Einsatz mittels bemanntem Multikopter im Rettungsdienst. Zwei Modellregionen stehen bereits fest: der Rettungsdienstbereich Ansbach mit Luftrettungsstandort Dinkelsbühl in Bayern und das Land Rheinland-Pfalz. Für das Pilotprojekt [mehr]