Mithilfe dieses unauffälligen Pflasters soll sich zukünftig ein EKG durchführen lassen. Foto: Fraunhofer IZM / Volker Mai
Beliebt

Das EKG per Pflaster kommt

Forschende haben ein dehnbares und kabelloses Pflaster zur Durchführung von EKGs vorgestellt. Damit soll sich die Zahl stationärer Untersuchungen für Risikopatientinnen und -patienten reduzieren lassen. Forschende am Fraunhofer IZM haben den Demonstrator, der so dünn [mehr]

Netzwerk DekubiTel
Brandaktuell

Innovationsnetzwerk gegen Dekubitus

Das Netzwerk „DekubiTel“ hat sich zusammengeschlossen, um gemeinsam die Prävention und Dekubitus-Behandlung voranzutreiben und zu verbessern.  Das Netzwerk besteht aus Medizinexperten, Technologieunternehmen und Forschungseinrichtungen, darunter das Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie, die Technische Hochschule Dresden [mehr]