Verschreibungspflichtiges Schmerzmittel (Detailaufnahme)
Brandaktuell

Riskante Praktiken bei Online-Arzt-Portalen

Nach Recherchen des NDR-Verbrauchermagazins „Markt“ können verschreibungspflichtige Medikamente – sogar Opiate – bei einigen Online-Anbietern ohne Arztbesuch bestellt werden. Die Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin findet das „ethisch unhaltbar“. Patienten nutzen zunehmend Fernbehandlungen. Neben klassischen Arztpraxen, [mehr]

Mediziner mit Taschenrechner
Brandaktuell

Neue Finanz-Community für Heilberufler

Eine Finanz-Community exklusiv für Heilberufler hat das 2020 gegründete Fintech-Unternehmen Cure Digital Finance GmbH angekündigt. Mediziner sollen sich hier rund um das Thema Praxisfinanzen austauschen können. Im Fokus der demnächst startenden Community stehen neben finanziellen [mehr]

Smartphone-Süchtiger
Forschung

Computerspiel-Abhängigkeit wird untersucht

Wissenschaftler an der Ruhr-Universität Bochum wollen untersuchen, wie Bilder von Computerspielen oder internetpornografischen Abbildungen unser Denken, Fühlen und Handeln beeinflussen. Dafür werden noch Betroffene gesucht. Die Medienambulanz der LWL-Universitätsklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der [mehr]

Schwangere informiert sich via Smartphone
Beliebt

Online-Sprechstunde für Schwangere

Mit einem speziellen E-Health-Angebot wendet sich die Betriebskrankenkasse Mobil Oil an Schwangere und Mütter: Eine 24-Stunden verfügbare Online-Sprechstunde soll die Versorgung einfacher und flexibler machen. Alle jungen Eltern kennen das Problem: Ärztliche Hilfe und adäquate [mehr]

Nahaufnahme von zahlreichen, bunten Tabletten
Unternehmen

Jeder Zweite kauft Arzneimittel online

Laut einer von Ebay Deutschland beauftragten Statista-Umfrage, bestellt jeder zweite Internetnutzer in Deutschland (49 Prozent) mindestens einmal jährlich Arzneimittel online. Von den 20.023 stationären Apotheken in Deutschland verfügen laut Deutschem Apothekerverband mittlerweile 2.959 über die [mehr]