Mini-PC in Patientenumgebung
Produkte & Lösungen unten

Mini-PC für das medizinische Umfeld

In medizinisch genutzten Bereichen sind herkömmliche PC oft ungeeignet. Ein deutscher Spezialist erweitert deshalb kontinuierlich sein Angebot um leise, wartungsarme „Medical-PC“. Mit dem neuen Midi-PC „e-medic Silence ST-M“ hat das Unternehmen Baaske Medical einen weiteren [mehr]

Mediziner mit Tablet-PC
Feature Beitrag unten

Der Druck auf die Krankenhaus-IT nimmt zu

Der Druck auf die IT-Verantwortlichen in Krankenhäusern wächst. Cyberangriffe auf Infrastruktur und Patientendaten, dringender Modernisierungsbedarf vor dem Hintergrund anstehender Digitalisierungsprojekte. Dazu drängeln die Behörden: KRITIS Audits laufen bei vielen Häusern an oder stehen bevor. Die [mehr]

Beraterin Nina Vrielink
Feature Beitrag unten

Stresstest für Krankenhäuser

Eine von einem Essener Beratungsunternehmen entwickelte Software soll das Krankenhaus-Management durch simulierte Veränderungen wichtiger Rahmenbedingungen vereinfachen. Datenmodelle geben konkret Aufschluss über die wirtschaftlichen Auswirkungen von Management-Entscheidungen. Über den sogenannten „Bankenstresstest“ wird in der Wirtschaftspresse regelmäßig [mehr]

Patientin mit Tablet-PC
Brandaktuell

Kooperation für digitale Patientenversorgung

Das Gesundheitstechnologieunternehmen Royal Philips und das Software- und Dienstleistungsunternehmen Nubedian GmbH aus Karlsruhe arbeiten jetzt im Bereich digitaler Patientenportale zusammen.  Ziel der strategischen Partnerschaft ist es, durch die Integration der Entlass- und Überleitungsplattform Caseform in [mehr]

Patrick Englisch
Brandaktuell

Angriffe auf das Allgemeinwohl

Krankenhäuser bleiben massiv im Visier von Hackern. Das Ausmaß der Bedrohung verdeutlich Gastkommentator Patrick Englisch: Im Durchschnitt erlebt jede Organisation im Gesundheitssektor 498 Attacken – pro Monat!  Gastbeitrag von Patrick Englisch, Director Technical Sales DACH [mehr]

Barmer-Hauptverwaltung in Wuppertal
Beliebt

Barmer will Reha-Bürokratie abbauen

Wenn ein Patient nach dem Krankenhausaufenthalt in die Rehabilitation muss, ist der Abstimmungsaufwand oft groß. Die Krankenkasse Barmer will jetzt den bisherigen Prozess mittels einer digitalen Entlassmanagement-Plattform deutlich entschlacken. Gemeinsam mit ihrem IT-Partner Recare Deutschland [mehr]