Arztpraxis Empfang
Brandaktuell

Jedes fünfte Healthcare-Gerät angegriffen

Im Jahr 2019 wurden bislang 19 Prozent aller Computer und Geräte in medizinischen Einrichtungen einem Infektionsversuch durch Computerkriminelle ausgesetzt. Darauf weist das IT-Sicherheitsunternehmen Kaspersky hin. Kaspersky warnt in seiner Analyse eindringlich vor wachsenden Cyberangriffen und Datenschutzverletzungen [mehr]

Blick in OP
Medizin & Technik

Echtzeit-Daten aus dem OP

Das Marien-Hospital im niederrheinischen Wesel plant eine Ausweitung der OP-Kapazitäten. Um hier mit möglichst genauen Kennzahlen arbeiten zu können, werden Aufgabenschritte im OP jetzt in Echtzeit digital erfasst. Eine Ausweitung der OP-Kapazitäten ist für jedes [mehr]

Logo der Mannheimer i-Solutions Health GmbH
Brandaktuell

i-Solutions Health mit Gewinnsprung

Das Mannheimer Unternehmen i-Solutions Health profitiert von der Digitalisierung bei Krankenhäusern und Ärzten. Der Anbieter von Software und webbasierten Lösungen für den Gesundheitsbereich machte über 22 Prozent mehr Gewinn als im Vorjahr. Konkret erwirtschaftete die [mehr]

IT-Sicherheit im Gesundheitsbereich
Gastbeitrag unten

Lücken in der IT-Security schließen

Die voranschreitende Digitalisierung im medizinisch-pharmazeutischen Umfeld erfordert wachsende Datenschutz-Bemühungen. Zwei IT-Security-Experten schildern im mednic-Gastbeitrag anhand eines konkreten Falls, mit welcher Sicherheitsstrategie sich Unternehmen im Gesundheitsbereich vor Cyberbedrohungen aussichtsreich schützen können.  Gastbeitrag von Viviane Werner und Christoph Harburg, Netzlink [mehr]

OP-Team in modernem Operationsbereich
Brandaktuell

Mehr Kliniken benötigen Security-Beratung

Die Einführung eines Information Security Management Systems sei nicht nur für die rund hundert Kliniken in Deutschland bedeutsam, die als „Kritische Infrastrukturen“ eingestuft seien, sagt ein Darmstädter Beratungsunternehmen. Auch andere Betreiber sollten ihre Informationssicherheit erhöhen. [mehr]