Grafische Darstellung eines Implantats
Brandaktuell

Implantateregister: Mehr Beteiligung gefordert

Die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) e.V. fordert, Fachgesellschaften und Patientenorganisationen bei der Fortentwicklung des geplanten Implantateregisters zu beteiligen und so kostspielige Mehrfacheingaben zu vermeiden. Ende 2019 wird das Implantateregister-Errichtungsgesetz (EIRD) verabschiedet. Ziel ist [mehr]

Brustimplantat Silikon
Brandaktuell

Silikon aus dem 3D-Drucker

Spectroplast, ein Spinoff der ETH Zürich, hat ein Verfahren entwickelt, um Silikon per 3D-Druck herzustellen. Das Unternehmen will personalisierte medizinische Produkte wie Gehörhilfen, Brustprothesen und künftig auch künstliche Herzklappen auf den Markt bringen. Manuel Schaffner [mehr]

Brandaktuell

Passgenaue Knochenimplantate

Mit einem neuen Verfahren lassen sich Knochenimplantate mittels 3D-Druck aus einem speziellen Kunststoff passgenau, stabil und variabel herstellen. Entwickelt wurde das Verfahren von Fraunhofer-Forschern gemeinsam mit europäischen Partnern. Das Besondere: Während des Druckprozesses werden die [mehr]

Brandaktuell

Fälschungssichere Brustimplantate

Produktfälschungen können auch in der Medizin zu einem großen Problem werden. In der Öffentlichkeit besonders diskutiert wurde zum Beispiel der Skandal um ein französisches Unternehmen, das Brustimplantate aus billigen Industrie-Silikonkomponenten verkauft hatte. Fraunhofer-Forscher haben jetzt [mehr]