KVWL-Vorstand Thomas Müller
Brandaktuell

KVWL stoppt E-Rezept-Rollout 

Weiterer Rückschlag für das E-Rezept: Die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) setzt die Einführung des elektronischen Rezepts aus. Hierzu sehe man sich wegen der Intervention des Bundesdatenschutzbeauftragten gezwungen, teilte die Ärztevereinigung mit.  Der Hintergrund ist komplex: [mehr]

Notebook mit Stethoskop
Beliebt

18 verlorene Arbeitstage durch IT-Probleme

Laut einer aktuellen Studie kämpfen Mitarbeitende im Gesundheitswesen im Schnitt jährlich 18 Werktage mit technischen oder Systemproblemen, wodurch sie nicht pflegerisch arbeiten können. Die Digitalisierung schreitet auch im deutschen Gesundheitswesen voran: 99 Prozent der Gesundheitsdienstleister [mehr]