Smartphone-Nutzerinnen
Brandaktuell

TÜViT prüft Corona-Warn-App

Die IT-Sicherheit und Datenschutz-Einhaltung der Corona-Warn-App, die derzeit von SAP und T-Systems entwickelt wird, soll von unabhängiger Stelle geprüft werden. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat hierfür das Unternehmen TÜViT beauftragt. Durch [mehr]

BSI-Gebäude in Bonn
Beliebt

BSI: Richtlinie für Gesundheits-Apps

Damit die von Gesundheits-Apps verarbeiteten Daten künftig verlässlich geschützt sind, hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) jetzt entsprechende Anforderungen und Richtlinien festgelegt. Mobile Gesundheitsanwendungen verarbeiten sensible und besonders schützenswerte persönliche Daten. Das [mehr]

Screenshot der neuen Monitoring-App
Corona-Info

CE-zertifizierte COVID-19 Monitoring-App

Medicus AI hat eine COVID-19 Monitoring-App entwickelt, die dazu beitragen soll, „die Kurve abzuflachen“, indem sie den Druck auf das Gesundheitssystem mindert. Nutzern wird die Selbstbeurteilung einer eventuellen Infektion ermöglicht, Labortestergebnisse werden interpretiert und Funktionen [mehr]

Tracking-App auf dem Smartphone
Brandaktuell

Digitaler Kampf gegen Corona

Apps, die Bewegungs- und Kontaktdaten über Smartphones erfassen, könnten in Kürze zur Eindämmung des Coronavirus in Deutschland eingesetzt werden. Datenschutz und IT-Sicherheit dürfen dabei aber nicht auf der Strecke bleiben. Im Kampf gegen die Ausbreitung [mehr]

Zwei Frauen beim Beckenboden-Training
Brandaktuell

Beckenboden-Training per App

Ein geschwächter Beckenboden ist oft folgenreich. Eine Betriebskrankenkasse setzt deshalb auf Prävention und bietet ihren Versicherten jetzt mit einer zertifizierten App ein gezieltes und kostenfreies Training. Insbesondere Frauen leiden an einem geschwächten Beckenboden – und [mehr]

Schlafassistent „mamaRoo“
Healthcare

Hightech-Babykorb mit Bluetooth

Auf der amerikanischen Consumer-Messe CES wurde das motorisierte Babykörbchen mamaRoo sleep assistant vorgestellt. Der Hersteller 4moms verspricht, dass Babys leichter einschlafen und auch Eltern somit wieder mehr Schlaf bekommen. Einschlafhilfen für Babys sind ein beständiges [mehr]

Augen-Diagnostik
Brandaktuell

Smartphone erleichtert Augen-Diagnostik

Ein Smartphone-Adapter mit Speziallinse eignet sich gut zur telemedizinischen Diagnose gefährlicher Netzhauterkrankungen, wie sie häufig bei Frühgeborenen auftreten. Diese kostengünstige Methode könnte insbesondere Kindern in Schwellenländern die Sehkraft retten. Die Methode ist deutlich kostengünstiger als [mehr]