Einweg-Pappbecher
Brandaktuell

Gesundheitliche Risiken bei Coffee-to-go

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) weist darauf hin, dass „Coffee-to-go“-Becher, aber auch anderes Geschirr aus Bambusfasern oder Maismehl, häufig die chemischen Substanzen Melamin oder Formaldehyd enthält. Bei Schwerpunktuntersuchungen der Bundesländer wurde der spezifische [mehr]

Mann tippt vor Supermarktregal in sein Smartphone
Brandaktuell

Food-Scanner für die Hosentasche

Mit einem mobilen Food-Scanner sollen man künftig prüfen können, ob Nahrungsmittel verdorben sind. Das Gerät im Hosentaschenformat ermittelt per Infrarotmessung den Reifegrad und die Haltbarkeit von Gemüse, Obst und Co. Das Fraunhofer-Institut für Optronik Systemtechnik [mehr]

Zwei braune Eier, eines davon aufgeschlagen mit sichtbarem Eigelb und Eiklar
Forschung

Gefährdung durch Fipronil-Eier unwahrscheinlich

Eine erste vorläufige Schätzung des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) zu Gesundheitsrisiken durch den Verzehr von Fipronil-haltigen Hühnereiern und Hühnerfleisch, inklusive aller daraus zubereiteten Lebensmittel, ergab keine Überschreitungen der lebenslang duldbaren, täglichen Aufnahmemenge. Eine gesundheitliche Gefährdung [mehr]