Telemedizin Videosprechstunden (Symbolbild)
Brandaktuell

Run auf Videosprechstunde

Mehr als 8.600 Nutzer haben sich im März und April für die Videosprechstunde des Anbieters arztkonsultation.de registriert. Rund 140.000 Sprechstunden wurden im gleichen Zeitraum über die Plattform durchgeführt. Die Corona-Pandemie macht die Videosprechstunde zu einem [mehr]

health medical record information system hospital
Brandaktuell

Aufschwung für die digitale Medizin

80 Prozent der Start-ups im Bereich Digital Healthcare verzeichnen einer Umfrage zufolge eine höhere Nutzungsfrequenz ihrer Anwendungen seit Beginn der Coronakrise. Auch bei Ärzten und Patienten ist das Bewusstsein für digitale Angebote gewachsen. Während viele [mehr]

OP-Leuchte und medizinisches Besteck
Brandaktuell

Operieren mit einem Kopfnicken

HNO-Ärzte haben in einem Züricher Krankenhaus erstmals weltweit ein neu entwickeltes Mikroskop bei einer Operation eingesetzt. Das Gerät lässt sich mit Kopfbewegungen steuern und zeigt wechselnde Blickwinkel. Operationen stellen eine körperliche Herausforderung dar: Oft muss [mehr]

Brandaktuell

Software beschleunigt Sepsis-Erkennung

Allein in Deutschland erleiden jährlich rund 320.000 Menschen eine Sepsis. Jeder vierte dieser Patienten stirbt an der umgangssprachlich auch als Blutvergiftung bezeichneten Erkrankung. Mit einem neuen Verfahren wollen die Universitätsmedizin Mainz, das Software-Unternehmen Noscendo und [mehr]

Videomeeting
Brandaktuell

Fraunhofer informiert zu virtuellen Meetings

Telefonkonferenzen und Videomeetings sowie Webinare sind seit der Corona-Krise fast überall an der Tagesordnung. Doch was müssen Veranstalter von Webinaren datenschutzrechtlich beachten? Wann lassen sich Videokonferenzdienste auch von US-Anbietern nutzen? Was ist bei Online-Businessmeetings mit [mehr]

@-Zeichen mit Angelhaken
Brandaktuell

Kriminelle missbrauchen staatliche Websites

Weltweit missbrauchen Cyberkriminelle die anhaltende COVID-19-Pandemie, um mittels gefälschter Websites von Regierungsstellen oder der WHO Zugangsdaten zu erschleichen.  In den vergangenen zwei Monaten beobachtete das Threat Research Team des kalifornischen IT-Sicherheitsunternehmens Proofpoint einen deutlichen Anstieg [mehr]

Prototyp eines dynamischen Hüftimplantatsimulators
Brandaktuell

Roboter unterstützt Chirurgie-Ausbildung

Das Einsetzen von Hüftimplantaten stellt hohe Anforderungen an Chirurgen. Um diese Eingriffe praxisnah trainieren zu können, entwickeln Wissenschaftler jetzt einen Hüftimplantatsimulator.  Die weltweit steigende Zahl älterer Menschen führt zu einem Anstieg an Hüftimplantationen und anderen [mehr]