Brandaktuell

Deutsche bereit zur Datenspende

Die meisten Menschen in Deutschland würden ihre Gesundheitsdaten ohne finanzielle Gegenleistung für die medizinische Forschung zur Verfügung stellen. Das gilt allerdings nur, wenn die digitalen Informationen anonymisiert werden. 79 Prozent der Deutschen sind dazu bereit, [mehr]

Brandaktuell

Hartmannbund gegen „Geld für Daten“

Persönliche Gesundheitsdaten dürfen nicht zur Ware gemacht werden, warnt jetzt eindringlich Dr. Klaus Reinhardt. Damit reagiert der Vorsitzende des Hartmannbundes auf die von Gesundheitsminister Jens Spahn formulierten Gedankenspiele, man könne Versicherten möglicherweise die anonymisierte Herausgabe [mehr]