Bundesgesundheitsminister Jens Spahn
Feature Beitrag unten

Bremse für digitale Anwendungen

Mit großer Mehrheit hat der 124. Deutsche Ärztetag die Streichung von Sanktionen für Ärzte gefordert, die Fristen bei der Einführung digitaler Anwendungen nicht einhalten. Das E-Rezept, E-Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung und weitere Maßnahmen sollen später kommen. Dem Ärzteparlament [mehr]

Blick auf Hafen und Innenstadt von Rostock
Brandaktuell

124. Ärztetag im Online-Format

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage und der nicht vorhersagbaren weiteren Entwicklung hat die Bundesärztekammer entschieden, den 124. Deutschen Ärztetag vom 4. bis 5. Mai 2021 in einem zweitägigen Online-Format durchzuführen. Einen Schwerpunkt der Beratungen des Ärztetages [mehr]

Ärztin in Krankenhausflur
Beliebt

Elektronischer Heilberufsausweis ist da

Bundesweit können jetzt alle Ärzte den neuen elektronischen Heilberufsausweis (eHBA) über die Mitgliederportale ihrer Landesärztekammer oder über die Bezirksärztekammern bestellen. „Die Landesärztekammern sind gut für die nächste Ausbaustufe der Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens gerüstet“, sagt [mehr]

Gematik-Geschäftsführer Dr. med. Markus Leyck Dieken
Beliebt

Erster KIM-Fachdienst zugelassen

Die Gematik hat den ersten Fachdienst für die Anwendung „Kommunikation im Medizinwesen“ (KIM) zugelassen. Aus der Telematikinfrastruktur werde damit jetzt die zentrale Plattform für die Digitalisierung des Gesundheitswesens, teilt die Gesellschaft mit. Mit der Zulassung [mehr]