Sennheiser und Grundig Business Systems kooperieren

Sennheiser-Lösung im Bereich drahtloser Übertragungstechnik
Sennheiser ist ein deutscher Traditionshersteller von Kopfhörern, Mikrofonen und drahtloser Übertragungstechnik. (Foto: Sennheiser)

Im Gesundheitswesen, der öffentlichen Verwaltung und bei Juristen nimmt die Verschmelzung von Telefonie und Sprachverarbeitung rasant zu. Sennheiser und Grundig Business Systems wollen deshalb jetzt in diesem Bereich zusammenarbeiten.

Der deutsche Audiospezialist Sennheiser und der Diktierlösungs-Anbieter Grundig Business Systems arbeiten ab Sofort im Bereich der Lösungen für Unified Communications (UC) zusammen.

»Grundig Business Systems« ist einer der führenden Hersteller für professionelle Diktierlösungen. Die digitalen Sprachverarbeitungslösungen des Unternehmens werden vor allem in den Branchen Gesundheitswesen, Recht und öffentliche Verwaltung genutzt. In diesen Segmenten verlaufen die Grenzen von Sprachverarbeitung und Telefonie zunehmend fließend, da sich auch die Arbeitsprozesse im professionellen Texterstellungsmarkt mehr und mehr ändern. Daher erfordern mobiles Arbeiten mit verschiedenen Geräten, Spracherkennung und effiziente Workflowlösungen für UC-Umgebungen ein neuartiges Produktangebot.

Spracheingabe und Telefonie kombiniert

Deshalb setzen Sennheiser und Grundig Business Systems auf eine vertriebliche Zusammenarbeit: Als offizieller Fachhandelspartner im Segment Telekommunikation vertreibt Grundig Business Systems jetzt Sennheisers professionelle Headsets der DW Office- und MB Pro-Serie an gewerbliche Endkunden und verbindet sie mit eigenen Produktlösungen. Kunden haben damit die Möglichkeit, neben der Spracheingabe zusätzlich auch Telefonie-Funktionen nutzen zu können.

„Mit Grundig Business Systems und Sennheiser vereinen zwei deutsche Traditionsunternehmen ihre Kompetenzen für eine zukunftsweisende UC-Lösung“, so Stefan Grewe, Sales Director Telecommunications DE und CH bei Sennheiser. „Mit den Vertriebsbereichen Gesundheitswesen, Rechtssystem und öffentlicher Verwaltung erschließen wir zudem neue Zielgruppen und nutzen gemeinsame Märkte. In diesen Segmenten ergänzen sich unsere Produkte ideal und stellen professionellen Anwendern qualitativ hochwertige und zukunftssichere Arbeitsmittel zur Verfügung.“

Die in Bayreuth und Nürnberg ansässige Grundig Business Systems GmbH (GBS) ist mit mehr als vier Millionen verkauften Diktiersystemen einer der führenden Hersteller für professionelle Sprachverarbeitung. Der Audiospezialist Sennheiser mit Sitz in der Wedemark bei Hannover ist Hersteller von Kopfhörern, Mikrofonen und drahtloser Übertragungstechnik mit eigenen Werken in Deutschland, Irland und den USA. Sennheiser ist in über 50 Ländern aktiv und beschäftigt rund 2.700 Mitarbeiter.