Frau nutzt Smartphone
Forschung

Gesundheitshelfer Smartphone

Als Stressquelle und Suchtmittel hat das Smartphone unter Medizinern einen eher zweifelhaften Ruf. Doch die Mobilgeräte können auch als Gesundheitshelfer wertvolle Dienste leisten. Sie werden eingesetzt, um weltweit und unmittelbar Daten zu sammeln, die medizinisch [mehr]

Junge Ärztin sitzt sichtlich müde am Schreibtisch
Forschung

Wenn das Krankenhaus krankmacht

Wie kann die seelische Gesundheit von Beschäftigten im Krankenhaus gestärkt werden? Dieser Frage gehen jetzt Wissenschaftler der Universitätsklinika Ulm, Heidelberg, Düsseldorf und Tübingen sowie der Universität Ulm nach. Der Forschungsverbund „Seelische Gesundheit am Arbeitsplatz Krankenhaus“ – [mehr]

Joggerin mit Kniebeschwerden
Forschung

Forscher entwickeln Arthrose-Scanner

Arthrose ist eine Volkskrankheit: Vor allem im fortgeschrittenen Lebensalter leiden zahlreiche Menschen an schmerzhaften Verschleißerscheinungen der Gelenke. Künftig sollen Sensoren Knorpelveränderungen bereits feststellen, bevor eine Arthrose entsteht. Am Ulmer Institut für Analytische und Bioanalytische Chemie [mehr]