Zwei Smartphone-Nutzer blicken auf ihre Geräte und stehen an Zebrastreifen
Brandaktuell

Immer mehr Smartphone-bezogene Unfälle

Die Kinderchirurgie des Universitätsklinikums Leipzig (UKL) hat die weltweit erste Fall-Serie von Smartphone-bezogenen Unfällen bei Kindern und Jugendlichen veröffentlicht. Die Zunahme ist Besorgnis erregend, bald ist der erste tödliche Unfall in Deutschland zu befürchten. Die [mehr]

Alte Universität und Pfarrkirche St. Quintin in Mainz
Beliebt

Studie belegt Telemedizin-Qualität

Digitale Medizin bietet eine sichere, kostengünstige und zeitsparende Alternative in der Nachsorge kinderchirurgisch behandelter Kinder. Aktuelle Forschungen der Universitätsmedizin Mainz zeigen das Potential von Telemedizin als Alternative zum direkten, unmittelbaren Patientenkontakt im Bereich der Kinderchirurgie. [mehr]