Lungenkrebs: Online-Portal für Patienten und Angehörige

Roche mit überarbeitetem Lungenkrebs-Portal für Patienten und Angehörige (Chagin – Fotolia.com).

Wissenschaftlich fundierte Informationen rund um das Thema Lungenkrebs sollen Betroffene und ihre Angehörigen nun einem neu gestalteten Online-Portal der Roche Pharma finden.

Die Initiatoren des Portals haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Informationen besonders einfühlsam zu vermitteln. So werden zum Beispiel in der Rubrik „Wissen & Verstehen“ neben den medizinischen Grundlagen vor allem die aktuellen Therapiemöglichkeiten erläutert. In der Rubrik „Umgang & Leben“ sollen Nutzer wertvolle Tipps rund um den Alltag mit Lungenkrebs erhalten. So werden zum Beispiel Videos mit Atemübungen gezeigt, die der Patient direkt ausprobieren kann. Eine zusätzlich entwickelte App macht das Atemtraining dann auch mit dem Smartphone oder Tablet möglich. Auch praktische Dinge wie die Organisation des Alltags und sozialrechtliche Aspekte finden Beachtung. Eine Kolumne vermittelt zudem, wie andere Patienten mit der Erkrankung umgehen – und soll den Betroffenen Mut machen.

Tipps für den Umgang

Das Portal adressiert auch Angehörige. In der Rubrik „Für Familie und Freunde“ finden sie Tipps, wie der Umgang mit dem Betroffenen besser gelingen kann. Darüber hinaus gibt es konkrete Hilfestellungen für die Angehörigen, beispielsweise, wie sie eigene Ängste besser bewältigen und neue Kraft für die täglichen Herausforderungen tanken können. Anlaufstellen für Hilfsangebote hält die Rubrik „Hilfe & Unterstützung“ bereit. Hier finden Betroffene und Angehörige praktische Checklisten für das Arztgespräch und kostenloses Info-Material zum Bestellen oder Herunterladen.