Fortbildungen für Bau und Führung von Kliniken

Flur in einer Klinik
Neues Krankenhaus: Spagat zwischen finanziell Machbarem und medizinisch Wünschenswertem (Foto: © 2016 Daniel Mirer)

Der gut geplante Neu- oder Erweiterungsbau von Krankenhäusern schafft die Grundlage für effiziente Betriebsabläufe. Damit das investierte Kapital bestmöglich verwendet wird, ist es wertvoll, so viel wie möglich über die die aktuellen Trends bei Konzeption, Neubau, Sanierung und Betrieb von Kliniken zu wissen. Hierzu lädt die Veranstaltung „Bau und Betrieb von Spitälern“ ein, die anhand von Best Practice-Lösungen und Fachvorträgen informieren will. Die Fachtagung findet in Zürich statt und beinhaltet die Besichtigung der Universitätsklinik Balgrist und des Balgrist Campus.

Eine zweite Fachtagung befasst sich mit der Materiallogistik. Intensiv diskutiert werden moderne Logistikprozesse, der professionelle Aufbau einer Logistikabteilung, die logistik-gerechte Planung bei Neu- und Umbau sowie Automatisierung in Transport- und Arzneimittellogistik. Wichtige Aspekte sollen auch die Digitalisierung und IT-Unterstützung in der Logistik sowie die Optimierung des Ressourceneinsatzes im OP sein.

Das zweitägige Seminar „Der Klinik-Geschäftsführer“ befasst sich praxisnah mit dem Spannungsfeld von Medizin, Management und Recht. Aktuelles Fachwissen aus Strafrecht, Hygiene, IT und Personalmanagement stehen im Zentrum der Veranstaltung.

Veranstaltungs-Übersicht

Bau und Betrieb von Spitälern
Fachtagung mit Besichtigung der Universitätsklinik Balgrist und des Balgrist Campus in Zürich
am 06. und 07. September 2016 in Zürich
Weitere Infos: www.management-forum.de/spitaeler-ch

Krankenhauslogistik
Fachtagung mit Besichtigung des Logistikzentrums des Klinikums Großhadern
am 14. und 15. September 2016 in München
Weitere Infos: www.management-forum.de/krankenhauslogistik

Der Klinik-Geschäftsführer
am 19. und 20. September 2016 in Mainz
Weitere Infos: www.management-forum.de/klinik-geschaeftsfuehrer