E-Mail-Verschlüsselung BSI
Brandaktuell

BSI vereinfacht Mail-Verschlüsselung

Der Versand einer Standard-E-Mail ist etwa so sicher wie der Versand einer Postkarte. Die Nutzung einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung scheiterte bislang jedoch an der mäßigen Nutzerfreundlichkeit. Das soll sich jetzt ändern. Mit der quelloffenen Browser-Erweiterung Mailvelope können [mehr]

Beliebt

Ärzte mit Passwortproblem

Patientendaten in Gefahr: Viele Ärzte in Deutschland gehen zu nachlässig den Passwörtern in ihren Praxen um. Zu diesem alarmierenden Ergebnis kommt eine jetzt veröffentlichte Untersuchung zur IT-Sicherheit im Gesundheitssektor im Auftrag der Versicherungswirtschaft. Der Untersuchung [mehr]

Computertastatur mit Sondertaste "Verschlüsselte E-Mail"
Unternehmen

Digitale Sicherheitsbedenken nehmen zu

Bei der Korrespondenz per E-Mail und der Speicherung persönlicher Daten bei US-Anbietern haben immer mehr Bundesbürger Sicherheitsbedenken. Das zeigt eine aktuelle Marktuntersuchung, die Convios Consulting für die deutschen E-Mailanbieter GMX und Web.de durchgeführt hat. Fast [mehr]

Elektronische Gesundheitskarte
Produkte & Lösungen unten

Gematik: Weiterer Konnektor kommt

Arzt- und Zahnarztpraxen sowie Krankenhäuser sollen künftig bei der technischen Ausstattung ihrer Einrichtung zwischen verschiedenen Produktanbietern wählen können. Die Gematik hat deshalb mit der österreichischen Firma Research Industrial Systems Engineering (RISE) einen weiteren Hersteller beauftragt, [mehr]

Screenshot nomoreransom.org
Healthcare

Gemeinsamer Kampf gegen Ransomware

Im Rahmen einer neuen Initiative wollen jetzt Strafverfolgungsbehörden und Privatwirtschaft zusammen gegen Ransomware-Erpresser vorgehen. Die niederländische Polizei, Europol, Intel Security und Kaspersky Lab starten eine Initiative mit dem Namen „No More Ransom“. NoMoreRansom.org ist ein [mehr]

Festplatte HS256S
Healthcare

Festplatte verschlüsselt Patientendaten

Die kürzlich von der Stiftung Warentest bemängelten Datenschutzprobleme in Arztpraxen ließen sich leicht in den Griff kriegen, meint das Unternehmen Digittrade. Um vertrauliche Informationen oder digitale Patientenakten datenschutzkonform zu speichern und sicher zu übermitteln, sollten [mehr]