Effizientes Recruiting für den Gesundheitsbereich

Klinikpersonal: „Neue Wege fernab der üblichen Personalsuche“ (Foto: © pressmaster-fotolia.com)

Der Fachkräftemangel ist speziell im medizinischen Bereich eine allgegenwärtige Herausforderung. Mit einer Mischung aus Social Media- und Suchmaschinen-Marketing verzeichnet der Klinikbetreiber MediClin beim Fachkräfte-Recruiting spürbare Erfolge.

Der bundesweite Klinikbetreiber MediClin setzt bei der Suche nach neuem Personal seit 2017 auf die Unterstützung durch die Leipziger Agentur Rekordmarke– mit Erfolg. „Ganz im Sinne des Klink-Leitsatzes ‚Gemeinsam die Zukunft gestalten‘ gehen wir zusammen mit MediClin neue Wege fernab der üblichen Personalsuche“, erläutert Claudia Baacke, Unit Director Beratung Digital Marketing bei den sächsischen Internet-Spezialisten. „Unser Ziel ist es, die Akquise so einfach und effizient wie möglich zu machen. So konnten wir mit Online-Maßnahmen das Bewerbungsverfahren vereinfachen und neben den Kosten auch den Aufwand in der Personalabteilung erheblich senken.“

Exakte Zielgruppenansprache

Die Experten von Rekordmarke kombinieren bei ihren Personalmarketing-Kampagnen einen Mix verschiedener Kanäle im Bereich Social Media Marketing und Suchmaschinen Marketing. Dieser umfasst u.a. SEA, zielgerichtetes Targeting in der Kernzielgruppe, Display Retargeting sowie Controlling und Reporting. Mit SEA (Werbung in Suchmaschinen) wird eine hohe digitale Reichweite erreicht, wobei die exakte Zielgruppenansprache geringe Streuverluste ermöglicht. So gibt das Suchverhalten in der jeweiligen Region Auskunft über das Interesse an Pflegejobs – dementsprechend wird auch die Werbung gesteuert. Durch SEA wird auch die Sichtbarkeit in der Suchmaschine verbessert. Davon verspricht man sich Vorteile im Wettbewerb um qualifizierte Pflegekräfte.

Modernisiertes Recruiting bringt mehr Bewerbungen

Abgerundet wird die neue Form der Bewerber-Ansprache durch Controlling und Reporting. Alle Online-Maßnahmen werden von einem Analyseteam bei Rekordmarke kontrolliert und fortlaufend optimiert. Eindeutiges Ergebnis: Die größere Anzahl eintreffender Bewerbungen verbessert die Chancen, langfristig die passende Verstärkung zu finden. Auch die Bewerber sollen profitieren: So hat Rekordmarke eine Microsite erstellt, die Interessenten direkt zum passenden Job leitet und informiert. Ihre Bewerbung können sie in wenigen Schritten online senden.