Team der Göttinger Studenten
Brandaktuell

Handdesinfektion aus der Türklinke

Die Hände desinfizieren, während man die Tür öffnet: Ein interdisziplinäres Gründungsteam der Universität und Universitätsmedizin Göttingen (UMG) entwickelt zurzeit einen Desinfektionsmittelspender, der die klassische Türklinke ersetzt – also Spender und Türöffner in einem ist.  Nicht [mehr]

Professor Dr. Tim Salditt (l.) und Malte Vassholz
Brandaktuell

Forscher können Röntgenstrahlung lenken

Bisher wird Röntgenstrahlung in alle Richtungen gleichermaßen ausgesendet. Physiker der Universität Göttingen haben jetzt eine Methode entwickelt, mit der die Röntgenstrahlen genauer in eine Richtung abgestrahlt werden. Damit die Röntgenstrahlen genauer abgestrahlt werden, verwenden die [mehr]

Brandaktuell

Coronavirus optisch erkennen

Forschende der Universität und Universitätsmedizin Göttingen (UMG) entwickeln Nanosensoren zur schnellen optischen Erkennung des Coronavirus. Die VolkswagenStiftung fördert das Projekt mit 120 000 Euro. Die Erkennung und Diagnostik des Coronavirus ist eine der wichtigsten Maßnahmen [mehr]

Proteinkristalle des humanen Enzyms Glutaminylzyklase und atomare Struktur des neuen Inhibitors
Brandaktuell

Maßanzug für ein Alzheimer-Medikament

Bei der Grundlagenforschung auf dem Weg zur Entwicklung eines Alzheimer-Medikaments haben deutsche Wissenschaftler neue Enzym-Hemmstoffe entwickelt. Damit könnte die Alzheimer-Entstehung künftig medikamentös ausgebremst werden. Mit über 1,2 Millionen Betroffenen allein in Deutschland und weltweit über [mehr]

Kein Bild
Forschung

Sensoren finden gefährliche Keime

Bakterielle Infektionen gehören zu den weltweit häufigsten Todesursachen und sind aufgrund von Antibiotika-Resistenzen ein immer größeres Problem. In einem neuen Projekt am Institut für Physikalische Chemie der Universität Göttingen  haben Forscher nun sehr kleine Sensoren [mehr]