Reha Software Lösung
Brandaktuell

Telekom gewinnt Rehabilitationskliniken

Die Telekom-Tochter T-Systems bietet mit „REHA.Complete“ eine Softwarelösung für den Reha-Markt an, die alle Anforderungen einer Einrichtung vollständig und medienbruchfrei abdecken soll. Fünf Kliniken der Gruppe AMEOS setzen die Lösung jetzt ein. Die Schweizer AMEOS [mehr]

Person nutzt Smartphone in der Apotheke
Beliebt

BPI fordert grünes E-Rezept

Ab 2022 müssen alle Praxen verpflichtend das elektronische Rezept (E-Rezept) ausstellen. Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) mahnt nun auch den zeitgleichen Start des grünen E-Rezepts an. Mit der Einführung des elektronischen Rezeptes in der [mehr]

Mediziner-Team
Brandaktuell

Sichere Kliniken mittels digitaler Identität

Eine erhebliche Zeitersparnis bei täglichen Routinen, eine gesteigerte Cybersecurity und ein verbesserter Patientendatenschutz: Das verspricht der Identitätsmanagement-Spezialist Imprivata Krankenhäusern bei Nutzung einer digitalen Identität. Durch die Einführung von digitalen Identitäten sollen Krankenhäuser sicherer werden und [mehr]

Digital Health Icons
Feature Beitrag unten

Digital Health: Das bringt 2021

Elektronische Patientenakte, Patientendaten-Schutzgesetz, E-Rezept und E-Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung: mednic.de nennt die wichtigsten digitalen Neuerungen für Ärzte und Patienten. Die elektronische Patientenakte (ePA) ist bekanntlich der zentrale Baustein für die Digitalisierung des Gesundheitswesens in Deutschland – das betont Bundesgesundheitsminister Jens [mehr]

Bitkom-Hauptgeschäftsführer Rohleder
Feature Beitrag unten

Streit um Patientendaten-Schutz-Gesetz

Der Bundesdatenschutzbeauftragte hat Korrekturen am Patientendaten-Schutz-Gesetz gefordert. Der Digitalverband Bitkom sieht dies anders und warnt davor, den Datenschutz zum Bremsklotz bei der Modernisierung des deutschen Gesundheitswesens zu machen. Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber hält die kürzlich [mehr]

bvitg-Geschäftsführer Sebastian Zilch
Beliebt

Ärger über Patientendaten-Schutzgesetz

Die Verabschiedung des Patientendaten-Schutzgesetzes (PDSG) im Bundestag stößt im Bereich der Gesundheits-IT auf massive Kritik. Kurzfristig eingebrachte Änderungen sind der Grund für das negative Echo. Ein mittelständischer Software-Anbieter warnt vor der schleichenden Verstaatlichung der Gesundheits-IT. [mehr]