Brandaktuell

Passgenaue Knochenimplantate

Mit einem neuen Verfahren lassen sich Knochenimplantate mittels 3D-Druck aus einem speziellen Kunststoff passgenau, stabil und variabel herstellen. Entwickelt wurde das Verfahren von Fraunhofer-Forschern gemeinsam mit europäischen Partnern. Das Besondere: Während des Druckprozesses werden die [mehr]

Elektronenmikroskopische Aufnahme eines einzelnen Nanodraht-Memristors
Brandaktuell

Künstliche Synapsen aus Nanodrähten

Forscher melden große Fortschritte dabei, die Signalverarbeitung des menschlichen Gehirns künstlich zu reproduzieren. Neuromorphe Chips, die die Arbeitsweise von Synapsen und Neuronen im menschlichen Gehirn imitieren, können erstmals besonders klein und energieeffizient hergestellt werden. Wissenschaftler [mehr]

Alte Universität und Pfarrkirche St. Quintin in Mainz
Beliebt

Studie belegt Telemedizin-Qualität

Digitale Medizin bietet eine sichere, kostengünstige und zeitsparende Alternative in der Nachsorge kinderchirurgisch behandelter Kinder. Aktuelle Forschungen der Universitätsmedizin Mainz zeigen das Potential von Telemedizin als Alternative zum direkten, unmittelbaren Patientenkontakt im Bereich der Kinderchirurgie. [mehr]

Arzt vor einer virtuellen Wand mit einem Netzwerk von Patienten
Brandaktuell

12.000 Arztpraxen mit TK-Safe-Anschluss

Die Techniker Krankenkasse (TK) hat mit der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) eine Vereinbarung getroffen, wonach 12.000 Arztpraxen Anschluss an die von der TK angebotenen, elektronischen Gesundheitsakte „TK-Safe“ erhalten werden. Die Infrastruktur für die Datenspeicherung kommt vom [mehr]