Kein Bild

Startschuss für das Forschungsprojekt „6G Health“ am Leipziger Uniklinikum: Marco Schüller, stellvertretender kaufmännischer Leiter des Universitätsklinikums Leipzig, Prof. Dr. Thomas Neumuth, Technischer Direktor ICCAS, Susanne Schlagl, Head of Vodafone Centre for Health und Ralf Irmer, Leiter des Vodafone Innovationszentrums Dresden. (Foto: Vodafone)

Startschuss für das Forschungsprojekt „6G Health“ am Leipziger Uniklinikum: Marco Schüller, stellvertretender kaufmännischer Leiter des Universitätsklinikums Leipzig, Prof. Dr. Thomas Neumuth, Technischer Direktor ICCAS, Susanne Schlagl, Head of Vodafone Centre for Health und Ralf Irmer, Leiter des Vodafone Innovationszentrums Dresden. (Foto: Vodafone) [mehr]